Mietinkasso, Mietschulden eintreiben

Mietinkasso mit CAPITAL INCASSO

Mietinkasso

Ihr Mieter zahlt die Miete nicht?
Der Monat hat nur 30 Tage, und die nächste Miete steht kurz bevor.

Wenn ein Mieter seine Miete, die Betriebskostennachzahlung oder die Kaution nicht pünktlich zahlt, übernehmen wir unverzüglich das Mietinkasso.

Einigung mit dem Mieter

Wenn die Gewähr besteht, dass der Mieter seiner künftigen Mietzahlungsverpflichtung in voller Höhe nachkommt, schließen wir Teilzahlungsvereinbarungen und überwachen die Zahlungseingänge.

Zusätzlich nehmen wir die schuldrechtliche Titulierung des Mietrückstandes vor, um bei Ausfall einer Rate sofort erfolgreich vollstrecken zu können.

Durch unsere amtliche Zulassung erwirken wir Mahn- und Vollstreckungsbescheide gegen Ihren säumigen Mieter, und vollstrecken auf jede erdenkliche Weise.

Keine Einigung mit dem Mieter möglich

Sollte einmal keine außergerichtliche Einigung mit dem Mieter möglich sein, leiten wir nach Rücksprache mit Ihnen das Wohnraumkündigungsverfahren ein. Die Einleitung der Räumungsklage übernehmen unsere Vertragsanwälte.

Auch hier entlasten wir Sie von unangenehmer Korrespondenz, indem wir den Ausgang der Räumungsklage für Sie überwachen.
Die Zwangsräumung aus dem erstrittenen Urteil übernehmen wieder wir.

In unserem Bemühen, die Kosten so gering wie möglich zu halten, wirken wir selbstverständlich darauf hin, dass der säumige Mieter freiwillig die Wohnung räumt.

Gegebenenfalls treffen wir mit dem Mieter schon vorher Mietaufhebungsvereinbarungen.

Warten Sie nicht länger auf Ihre Miete - rufen Sie uns jetzt an!

Oder nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service!